Homöopathische Behandlung

Wie bei jeder alternativen Heilmethode steht auch in der Homöopathie nie die Erkrankung alleine sondern der Mensch in seiner Gesamtheit im Vordergrund. Das Ziel einer homöopathischen Therapie ist es, die Selbstheilungsprozesse des Körpers zu stimulieren, dadurch den Körper zu stärken und Gesundheit zu erlangen. Die Homöopathische Behandlung ist frei von Nebenwirkungen.

Es gibt eine Liste von homöopathischen Mittel, die sich bei Psoriasis bewährt haben. Bitte kontaktieren Sie jedoch einen Arzt, der Ihnen Ihre individuellen Präparate nach einer umfangreichen Befragung zusammenstellt. 

 

 
 

Verein und Selbsthilfegruppe der PsoriasikerInner in Österreich | Tel.: 0664/73 111 991 | Bürozeiten: nach telefonischer Vereinbarung | office@psoriasis-hilfe.at