12. Patienten Informationstag 2017

Mehr Lebensqualität trotz Krankheit

Neben Vorträgen zu aktuellen Themen und Erkenntnissen rund um Psoriasis, konnten sich die zahlreichen BesucherInnen bei der abwechslungsreichen Informationsausstellung informieren. Neue Möglichkeiten der Therapie und Pflegeprodukte wurden genauso präsentiert, wie Beratungsmöglichkeiten zum Beziehungs- und Liebesleben mit chronischer Krankheit.

Die diesjährigen Vorträge befassten sich mit einem Überblick der aktuellen Behandlungsformen und gaben Tipps, sein Leben als Betroffene/r weiterhin aktiv und gesund zu gestalten. Ein Highlight für die BesucherInnen war der Vortrag von Sportwissenschafter Mag. Roman Bayer. Der Personal Trainer gab auch Anleitungen zu einfachen Sportübungen, die jeder problemlos zuhause nachmachen kann.

Wir bedanken uns bei allen BesucherInnen für diese gelungene Veranstaltung und das große Interesse!

PSO Austria bemüht sich, mit regelmäßigen Veranstaltungen wie dem Schuppenflechte-Patienteninformationstag das Thema Psoriasis einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und für mehr Akzeptanz dieser chronischen, aber nicht ansteckenden Krankheit zu sorgen. In Österreich sind mehr als 300.000 Menschen von Psoriasis betroffen.

Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich bei allen Partnern und Sponsoren bedanken, die den PSO-Tag 2017 möglich gemacht und unterstützt haben: Novartis, Janssen, Abbvie, Lilly, Celgene, LEO Pharma, Lilly, Kurhaus Bad Gleichenberg, Louis Widmer, Allergosan, BioSelect, Angelika Erz Lebensberatung.

>>> Impressionen 

 

 
 
 
 

Verein und Selbsthilfegruppe der PsoriasikerInner in Österreich | Tel.: 0664/73 111 991 | Bürozeiten: nach telefonischer Vereinbarung | office@psoriasis-hilfe.at