Martha Frühwirt-Zentrum – Medizinisches Selbsthilfezentrum Wien

Chronische Erkrankungen sind im Anstieg. Genau hier setzen medizinische Selbsthilfegruppen an und ermöglichen den Erfahrungsaustausch unter Betroffenen. Wertvolle Kontakte werden geknüpft und Wissenswertes vermittelt.

1986 dank Univ.Prof. Dr. Alois Stacher gegründet, ist im heutigen Martha Frühwirt-Zentrum unter den rund 20 medizinischen Selbsthilfegruppen auch die PSO Austria vertreten. Der Bedarf an Selbsthilfe ist steigend, da immer mehr chronisch Erkrankte und Menschen mit Behinderung sich intensiv mit der Thematik auseinandersetzen und aus der Gruppe Kraft schöpfen.

Auf dieser Seite werden regelmäßig Aktivitäten von anderen Selbsthilfegruppen im Martha Frühwirt-Zentrum veröffentlicht.


Selbsthilfegruppe Rheumalis

Einladung zum Frühlingsfest
Kennlern-Tag & Muttertags-Special 

SELBSTHILFE PROSTATAKREBS

Einladung zum Vortrag
PSM A Bildgebung

Vortragender: Herr Dr.Dr. Bernhard Grubmüller
AKH Urologische Abteilung

Ort: Selbsthilfe Prostatakrebs
Festsaal
Obere Augartenstraße 26-28
1020 Wien

Zeit: Montag, 27. Mai 2019, 18:00 Uhr

Nach einer Prostatakrebs Behandlung, wenn der PSA Wert wieder ansteigt, wurde mit einer Bestrahlung der Loge versucht letzte Krebszellen zu zerstören. Man wusste aber nicht, wo der Herd liegt. Mit einer PSM A Bildgebung, können diese letzten Krebszellen gezielt zerstört werden.

Ich freue mich auf zahlreichen Besuch.

 
 

Verein und Selbsthilfegruppe der PsoriasikerInner in Österreich | Tel.: 0664/73 111 991 | Bürozeiten: nach telefonischer Vereinbarung | office@psoriasis-hilfe.at